Reitkurse und Lehrgänge auf der Pretty Horse Farm...

 

Alle Kurse gelten nur für die angegebenen Zeiträume (sofern angegeben). Finden Sie hier keinen für Sie passenden Kurs oder möchten für Sie persönlich zugeschnittenen Unterricht, melden Sie sich einfach bei uns telefonisch 0 44 63 - 17 76 oder nutzen Sie unser Kontaktformular. Sie können die Kurse auch jederzeit mit einem Urlaub bei uns verbinden, fragen Sie einfach nach. Wir beraten Sie gerne!
 

 

 

 

Nachmittagskurs
14:oo bis ca.18:oo Uhr, je nach Personenzahl.

 



"WESTERNREITEN Schnupperkurs"

Für alle, die einmal in das Westernreiten reinschnuppern wollen. Wir werden uns die Westernpferderassen und die Ausrüstung anschauen. Wir lernen das Satteln und dann geht es auf das Pferd.

Dieser Kurs ist auch interessant für Eltern, deren Kinder reiten und die hier einen Einblick haben möchten.

 

Einsteigerkurs
Einstieg ist immer möglich.

 



 

 

 

 

"WESTERNREITEN für Einsteiger und Umsteiger"

 

Im Ein und Umsteigerkurs lernen Sie den richtigen Umgang mit dem Pferd, wie z b. führen, putzen, satteln und Sie erfahrt etwas über die Ausrüstung, die Westernpferderassen, Turnierdisziplinen und bekommt einem Einblick in das Westernreiten mit den richtigen Hilfen und dem korrekten Sitz usw.

Damit wir uns auf die einzelnen Bedürfnisse einstellen können, gibt es bei uns nur Kleingruppen.
 

Wir arbeiten gemeinsam in Theorie und Praxis!

 

 

 

 



 

"WESTERNREITEN Aufbau und Training"

 

Dies ist die Fortsetzung des Einsteigerkurses. Hier wird das im Einsteigerkurs erlernte gefestigt und trainiert.

 

 

 

Auch für Quereinsteiger.

Infos bei uns.

 

 

"WESTERNREITEN für Fortgeschrittene"

 

Dies ist die Fortsetzung des Aufbaukurses. Hier erlernen Sie die Feinheiten und trainieren intensiv den Umgang mit dem Pferd.

 

 

 

 

 

 




 

 

 

 

 

"Tageskurs für den ängstlichen Reiter"

 

Sie wollten schon immer mal reiten, haben aber Angst im Umgang mit dem Pferd und trauen sich nicht auf ein Pferd zu setzen.

Wir fangen ganz von vorne und individuell an und Sie bekommen das Vertrauen zu den Pferden (zurück!?). Dies natürlich alles mit viel Ruhe und Geduld.

Hierfür stehen uns unsere Quarter und Paint Horses zur Verfügung, die schon öfter als Therapiepferde „herhalten“ mussten. Auch sehr zu empfehlen für Eltern, deren Kinder reiten.

 

Die „Sorgen“ ihrer Kids werden Sie besser verstehen lernen.