Als wir 1990 mit dem Westernreiten anfingen, trat natürlich auch ganz schnell der Australian Shepherd in unser Leben,
denn der Aussie ist mit dem Westernreiten und den Quarter und Paint Horses nach Deutschland gekommen.
Auch wenn wir damals auf keinen Fall einen Aussie haben wollten (denn das Klischee "jeder Westernreiter hat einen Aussie"
gefiel uns nicht), erkannten wir doch ganz schnell, dass wir auch einen brauchten.
Die Intelligenz, der Gehorsam und dieses" Ich will bei meinem Menschen sein" sowie die Familientauglichkeit
(Wir hatten zu der Zeit ja auch 2 kleine Kinder) beeindruckte uns doch zu sehr.

Somit zog die black tri Hündin Aruba aus der Zucht von Doc Risse bei uns ein. Ihr folgte die red merle Hündin Kellys Red Blaze( Lissy)
aus der "meine geliebte Pretty Cat Ballou" , die Stammutter unserer Zucht stammt. Ballou´s Vater "Cavalier´Big Country" (Little)
war im Besitz von Angela Kleinhans (Moon Rise Aussie)
Aus dem ersten Wurf von Ballou (blue merle) behielten wir "Pretty Mary Lou" (red merle) , Mary´s Papa ist CL Sir Teddy (red tri).

Es folgte der Rüde Rough River Pretty Max (red tri) aus der Zucht von Familie Jubelius mit dem wir viele wundervolle Baby´s bekamen.
Unsere Pretty Bambi ist eine Tochter von "Pretty Mary Lou" und Rough River Pretty Max

2013 kam der Deckrüde "Moon Rise My First Time"aus der Zucht von Angela Kleinhans.
Ein sehr liebevoller, Menschen bezogener Aussie in der Farbe blue merle.
Mac Fly wie er liebevoll genannt wird lebt bei Freunden in Oldenburg und steht netten Hundedamen zum decken zur Verfügung.

Wir haben noch mit vielen Besitzern unserer Welpen Kontakt und erfahren dadurch wie sich die Welpen entwickeln und entwickelt
haben und das wir mit unserer Zucht den richtigen Weg gegangen sind. Unsere Welpen sind erfolgreich in der Rettungshundestaffel,
als Therapiehunde, im Hundesport und als tolle Familienhunde ausgebildet worden und erfreuen ihre Besitzer.
Es gibt hier auch schon einige "Wiederholungstäter" die einen zweiten Hund aus unserer Zucht als Familienmitglied aufgenommen haben.
Wir möchten uns bei dieser Gelegenheit, bei allen Familien bedanken, die unsere "Baby´s" zu sich geholt und liebevoll in ihre
Familie aufgenommen haben.

Unsere Hunde leben bei uns auf dem Hof und im Haus. Wir haben keine Zwinger und unsere Welpen werden bei uns in der Wohnung geboren.
Selbstverständlich sind unsere vierbeinigen Freunde auf erbliche Krankheiten getestet.

Wir erwarten Welpen ! ! !